Advanced Metering Infrastructure-Lösung

Advanced Metering Infrastructure-Lösung

Überblick:

Holley Advanced Metering Infrastructure (AMI) ist eine professionelle Lösung mit hoher Reife und Stabilität.Es ermöglicht das Sammeln und Verteilen von Informationen an Kunden, Lieferanten, Versorgungsunternehmen und Dienstleister, wodurch diese verschiedenen Parteien an Demand-Response-Diensten teilnehmen können.

Komponenten:

Die Holley AMI-Lösung besteht aus diesen Teilen:

◮ Intelligente Zähler
◮ Datenkonzentrator/Datensammler
◮ HES (Head-End-System)
◮ ESEP-System:MDM (Meter Data Management), FDM (Field Data Management), VENDING (Vorauszahlungsmanagement), Drittanbieter-Schnittstelle

Höhepunkte:

Mehrere Anwendungen
Hohe Zuverlässigkeit
Hohe Sicherheit

Plattformübergreifend
Hohe Integrität
Bequeme Bedienung

Mehrere Sprachen
Hohe Automatisierung
Rechtzeitiges Upgrade

Grosse Kapazität
Hohe Resonanz
Rechtzeitige Freigabe

Kommunikation:
Die AMI-Lösung von Holley integriert mehrere Kommunikationsmethoden, das internationale Standard-DLMS-Kommunikationsprotokoll und wurde mit einer Vielzahl von Zählern implementiert. Die Verbindung kann in Kombination mit der Anwendung von Cloud-Computing und Big-Data-Verarbeitung die Zugriffs- und Verwaltungsanforderungen großer Mengen von Geräten erfüllen.

Anwendungsschicht

DLMS/HTTP/FTP

Transportschicht

TCP/UDP

Netzwerkschicht

IP/ICMP

Verknüpfunglja

NahfeldcKommunikation

Mobilfunkkommunikation über große Entfernungen

Nicht-zellulare Fernkommunikation

Kabel

Kommunikation

Bluetooth

RF

GPRS

W-CDMA

W-LAN

SPS

M-Bus

USB

FDD-LTE

TDD-LTE

G3-SPS

Lora

RS232

RS485

NB-IoT

eMTC

HPLC

Wi-SONNE

Ethernet

Head-End-System (Hauptserver)

Datenbankserver
Utility-Anwendungsserver

Head-End-Server
Anwendungsserver des Kunden

Datenverarbeitungsserver
Datenaustauschserver

ESEP-System:

Das System ist der Kern der Holley AMI-Lösung.ESEP verwendet ein hybrides B/S- und C/S-System, das auf der .NET/Java-Architektur und dem topologischen Graphen basiert und webbasiertes Datenmanagement als Kerngeschäft integriert.Das ESEP-System misst, sammelt und analysiert den Energieverbrauch und kommuniziert mit Messgeräten, entweder auf Anfrage oder nach einem Zeitplan.
● Das MDM-System wird zum Sammeln von Smart-Meter-Daten und zum Speichern in einer Datenbank verwendet, indem Zählerbedarfsdaten, Energiedaten, Momentandaten und Abrechnungsdaten verarbeitet, Datenanalysen und Ergebnisse der Leitungsverlustanalyse bereitgestellt oder dem Kunden gemeldet werden.

● Das Vorauszahlungssystem ist ein flexibles Verkaufssystem, das verschiedene Verkaufskanäle und -medien unterstützt.Dieses System hilft Versorgungsunternehmen, den Weg von Meter-to-Billing und Billing-to-Cash zu erleichtern, verbessert ihre Liquidität und garantiert ihre Investition.

● Das Holley AMI-System kann mit Schnittstellen von Drittanbietern (API) wie Banken oder Abrechnungsunternehmen integriert werden, um Mehrwertdienste bereitzustellen, die eine Vielzahl von Verkaufsmethoden und einen 24-Stunden-Service bieten.Über die Schnittstelle erhalten Sie die Daten, führen das Aufladen, die Relaissteuerung und die Zählerdatenverwaltung durch.